Injektionsstationen

Die Morath Injektionsstationen sind kompakte und leistungsstarke Stationen zur Herstellung von Zement­suspensionen für Injektionen bei Ankerbohrungen.
Die einfache Bauart gewährleistet einen störungsfreien und wartungsarmen Betrieb.

Zoom
IS 400
Zoom
IS 500
Zoom
AIS 500

IS 400

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich
Datenschutzbestimmungen:*

Die Injektionsstation IS 400 zeichnet sich aus durch:

  • Stehende Einfach-Kolbenpumpe zur Injektion von Zement- und Mörtelsuspension
  • Leichte und kompakte Bauweise von Misch- und Pumpstation inkl. Vorratsbehälter
  • Suspensionseinsparung durch geringen Wasserzementwert (w/z)
  • Fahrbare Elemente zum manuellen Positionieren und Rangieren
  • Stufenlose Regelung von Misch- und Pumpeinheit
  • Hohe Standzeiten durch hochwertige Werkstoffe
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Hohe Service- und Wartungsfreundlichkeit

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

IS 500

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich
Datenschutzbestimmungen:*

Die Injektionsstation IS 500 zeichnet sich aus durch:

  • Liegende Doppel-Kolbenpumpe zur Injektion von Zement- und Mörtelsuspension
  • Leichte und kompakte Bauweise von Misch- und Pumpstation inkl. Vorratsbehälter
  • Suspensionseinsparung durch geringen Wasserzementwert (w/z)
  • Fahrbare Elemente zum manuellen Positionieren und Rangieren
  • Stufenlose Regelung von Misch- und Pumpeinheit
  • Synchronlauf der Doppelpumpe durch mechanische Zwangssteuerung
  • Hohe Standzeiten durch hochwertige Werkstoffe
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Hohe Service- und Wartungsfreundlichkeit

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

AIS 500

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich
Datenschutzbestimmungen:*

Die Injektionsstation AIS 500 zeichnet sich aus durch:

  • Vollautomatisches Mischen und Pumpen von Zementsuspensionen für Selbstbohranker und Injektionen
  • Die “TopDown“ Mischeinheit ermöglicht ein Verarbeiten von sehr dickflüssige Suspensionen
  • Elektro-Hydraulikaggregat mit energieeffizienter, Load-Sensing-geregelter Axialkolbenpumpe
  • Integrierter Wasservorratstank für eine stabile vollautomatische Wasserdosierung
  • Stehendes und mechanisch synchronisiertes Doppelkolben-Pumpenteil mit selbsttätigen Kugelventilen
  • Minimaler Reinigungsaufwand durch die standardmäßige “SmartClean“ Behälterreinigung
  • Kleine Chargengröße für eine schnelle und flexible Reaktion auf erforderliche W/F-Anpassungen
  • Maximale Betriebssicherheit durch rein hydraulische Antriebe im Schmutzbereich

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

Arbeiten unter Hochdruck

Während die leichte pneumatisch betriebene IS400 - Serie mit einfachem Kolben-
pumpenteil sich besonders für schwieriges Gelände eignet, wird die hydraulisch betriebene Doppelkolbenpumpe IS500 - Serie vor allem bei größeren Ankerdurchmessern eingesetzt.

Die oben genannten Serien vereinen sowohl Mischbehälter, Vorratsbehälter und Kolbenpumpe in einer Einheit.

Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath