Injektionsstationen

Die Morath Injektionsstationen sind kompakte und leistungsstarke Stationen zur Herstellung von Zement­suspensionen für Injektionen bei Ankerbohrungen.
Die einfache Bauart gewährleistet einen störungsfreien und wartungsarmen Betrieb.

Zoom
IS400
Zoom
IS500
Zoom
AIS500

IS400

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich
Datenschutzbestimmungen:*

Die Injektionsstation IS400 zeichnet sich aus durch:

  • Stehende Einfach-Kolbenpumpe zur Injektion von Zement- und Mörtelsuspension
  • Leichte und kompakte Bauweise von Misch- und Pumpstation inkl. Vorratsbehälter
  • Suspensionseinsparung durch geringen Wasserzementwert (w/z)
  • Fahrbare Elemente zum manuellen Positionieren und Rangieren
  • Stufenlose Regelung von Misch- und Pumpeinheit
  • Hohe Standzeiten durch hochwertige Werkstoffe
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Hohe Service- und Wartungsfreundlichkeit

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

IS500

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich
Datenschutzbestimmungen:*

Die Injektionsstation IS500 zeichnet sich aus durch:

  • Liegende Doppel-Kolbenpumpe zur Injektion von Zement- und Mörtelsuspension
  • Leichte und kompakte Bauweise von Misch- und Pumpstation inkl. Vorratsbehälter
  • Suspensionseinsparung durch geringen Wasserzementwert (w/z)
  • Fahrbare Elemente zum manuellen Positionieren und Rangieren
  • Stufenlose Regelung von Misch- und Pumpeinheit
  • Synchronlauf der Doppelpumpe durch mechanische Zwangssteuerung
  • Hohe Standzeiten durch hochwertige Werkstoffe
  • Ergonomisches Arbeiten
  • Hohe Service- und Wartungsfreundlichkeit

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

AIS500

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich
Datenschutzbestimmungen:*

Die Injektionsstation AIS500 zeichnet sich aus durch:

  • Vollautomatisches Mischen und Pumpen von Zementsuspensionen für Selbstbohranker und Injektionen
  • Die “TopDown“ Mischeinheit ermöglicht ein Verarbeiten von sehr dickflüssigen Suspensionen
  • Elektro-Hydraulikaggregat mit energieeffizienter, Load-Sensing-geregelter Axialkolbenpumpe
  • Integrierter Wasservorratstank für eine stabile, vollautomatische Wasserdosierung
  • Stehendes und mechanisch synchronisiertes Doppelkolben-Pumpenteil mit selbsttätigen Kugelventilen
  • Minimaler Reinigungsaufwand durch die standardmäßige “SmartClean“ Behälterreinigung
  • Kleine Chargengröße für eine schnelle und flexible Reaktion auf erforderliche W/F-Anpassungen
  • Maximale Betriebssicherheit durch rein hydraulische Antriebe im Schmutzbereich

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

Arbeiten unter Hochdruck

Während die leichte pneumatisch betriebene IS400 - Serie mit einfachem Kolbenpumpenteil sich besonders für schwieriges Gelände eignet, wird die hydraulisch betriebene Doppelkolbenpumpe IS500 - Serie vor allem bei größeren Ankerdurchmessern eingesetzt. Die AIS500 - Serie überzeugt durch die vollautomatische Mischanlage und den minimalen Reinigungsaufwand per SmartClean (Selbsreinigungsfunktion des Behälters)

Die oben genannten Serien vereinen sowohl Mischbehälter, Vorratsbehälter und Kolbenpumpe in einer Einheit.

Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath