Injektionsstationen

Die Morath Injektionsstationen sind kompakte und leistungsstarke Stationen zur Herstellung von Zement­suspensionen für Injektionen bei Ankerbohrungen.
Die einfache Bauart gewährleistet einen störungsfreien und wartungsarmen Betrieb.

IS 400 Zoom
IS 400
IS 500 Zoom
IS 500

IS 400

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

IS 500

Anfrage und Produktdetails

Interessenbereich

Service

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon und sprechen mit einem unserer erfahrenen Beratern.

Ersatzteile

Morath Original- Ersatzteile für den wirtschaftlichen und sicheren Betrieb Ihres Bohrgerätes sichern Ihnen minimale Stillstandszeiten.

Schliessen

Arbeiten unter Hochdruck

Während die leichte pneumatisch betriebene IS400 - Serie mit einfachem Kolben-
pumpenteil sich besonders für schwieriges Gelände eignet, wird die hydraulisch betriebene Doppelkolbenpumpe IS500 - Serie vor allem bei größeren Ankerdurchmessern eingesetzt.

Die oben genannten Serien vereinen sowohl Mischbehälter, Vorratsbehälter und Kolbenpumpe in einer Einheit.

Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath
Injektionstechnik von Morath